Hallo ihr Lieben

Ich arbeite nun seit wenigen Wochen mit dem Diefrei Abnehmen Programm und habe auch schon eine Menge für mich gelernt. Es fällt mir viel leichter, da ich nicht mehr essen muss sondern essen DARF. Das klappt auch ganz gut.

Womit ich allerdings noch Probleme habe ist der Blick in den Spiegel. Ich mache zwar Täglich die 5 Minuten Übung und spreche mit selbst gut zu und alles, dennoch fällt es mir sicher beim Blick in den Spiegel nicht einfach alles wieder über Bord zu werfen. Ich schaue mir mein Spiegelbild ab und sage mir:es ist in Ordnung. Du hast halt NOCH nicht den Körper der zu deinem Inneren passt doch so richtig überzeugt bin ich nicht.

Auch wenn ich unter Freunden Indie deutlich schlanker sind als ich fällt es mir noch sehr schwer die schlanke zu ,, spielen'' und dabei keine negativen Gedanken zu haben.

Wie geht es euch damit und welche Tipps habt ihr für mich ?

Alles liebe
Jessy