Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Neu hier!

  1. #1
    Erfahren
    Registriert seit
    06.01.2018
    Beiträge
    92

    Neu hier!

    Hallo an alle,

    Ich bin seit dem Wochenende neu dabei und hoch motiviert. Alle meine Diätbücher hab ich heute abgegeben und habe auch meinen Mann informiert, dass es ab jetzt keine Selbstkasteiung mehr gib. Es wird sicher ein langer Weg, da ich mich seit meinem 17 Lebensjahr nur mit Ernährung befasse. Nun werd ich 50. Dazu kommt noch mein Diabetes Typ 1. Das heißt in gewisser Weiße werd ich das Befassen mit Nahrung nicht ganz ablegen können.
    Eine Frage bleibt für mich auch, nach dem Lesen des Buches, was ist eigentlich mit dem Appetit bei Schlanken. Es ist immer nur vom Hunger die Rede. Aber auch Schlanke essen doch z.B. Schokolade aus Appetit und nicht bei Hunger.
    Mein innere DVD hat schon ein "Lied " mein 50 Geburtstag und mein Afrikaurlaub zu dem Anlass. Sehr schöne Bilder.
    Ich freu mich auf Antwort.

  2. #2
    Profi
    Registriert seit
    24.08.2015
    Beiträge
    328
    Hallo Molly
    Schön das du hier bist!
    Ich habe auch Diabetes Typ 1 und trage eine Pumpe. Seitdem ich DFA mache brauche ich immer weniger Insulin. Ich bin aber auch noch nicht am Ziel deswegen das Thema mit Appetit auf Schoki uws kann ich nicht erklären. Ich lutsche Schoki um den Genuss zu schmecken. Viel Spaß und Erfolg. Lg

  3. #3
    Profi Avatar von GranCanariafit58
    Registriert seit
    20.11.2011
    Ort
    Bargteheide
    Beiträge
    2.569
    Hallo molly 1,

    Herzlich Willkommen hier im Forum.

    Selbstverständlich essen wir Schokolade. Aber alles zu seiner Zeit.
    Bitte arbeite das Buch Schritt für Schritt durch und mache die Übungen.

    Viel Spaß GranCanariafit
    Wenn man sich lieb hat - ist man Frei.
    Danke, für meine schlanke Innere-DVD. Ich liebe Sie so sehr.
    "Ich bin 60 Kilo schlank. Ich trage endlich Größe 40.------>Ich liebe es."
    "Diätfrei-Abnehmen-ist-So-Einfach-und Genial "
    "Es gibt immer einen einfachen Weg - es gibt immer eine einfache Lösung "(Quelle: Martina Leukert
    " Ich Liebe Alle Meine Anteile."
    "Badeanzug Größe 40 passt Perfekt. Was für tolles Gefühl. Ich liebe es."

  4. #4
    Profi Avatar von ds Dea
    Registriert seit
    16.02.2016
    Ort
    Liebefeld Schweiz
    Beiträge
    419
    Hallo Molly
    Herzlich Willkommen hier im Forum.

    Ich denke schon, dass du den dreh findest, auch wenn du als Typ 1 Diabetiker auf die Kohlenhydrat Zufuhr aufpassen musst. Ich denke mir, dass dein Gewicht noch stärker von diesen Gesund/Ungesund Glaubenssätzen abhängen könnten als bei gesunden Menschen.

    Zu deiner Frage des Appetits. Appetit generiert sich aus besonders schönen Erlebnissen die eine gewisse Erinnerung erzeugt, bei dem wir uns besonders Wohl gefühlt haben. Darum mögen wir gewisse Speisen so sehr und haben häufiger Appetit. Beim schlanken wie auch beim Übergewichtigen genau gleich. Nur erzeugt der Schlanke dieses Gefühl nur durch die Gedanken und und brauch dazu nicht Zingend die Speise. Der Übergewichtige braucht die Speise um in dieses Gefühl zu kommen. Der Schlanke ist erst dann, wenn er bereits im Gefühl drin ist. Die Nahrung ist in dem Moment wieder Ernährung und nich das Mittel um ein bestimmtes Gefühl zu erzeugen.
    Konnte ich dir mit der Aussage weiter helfen.
    Lieber Gruß Dea

  5. #5
    Neu hier Avatar von NiNaNu
    Registriert seit
    10.12.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    24
    Hallo Molly1
    Herzlich willkommen! Ich bin auch noch nicht so lange dabei und hab auch noch nicht so richtig Fuß gefasst... Ganz schön schwierig finde ich das... Langsames Essen, bewusstes Essen... Und trotzdem Essdruck... Das mit dem Appetit oder den Gelüsten bei schlanken habe ich mich auch schon gefragt Meine beste Freundin ist schlank und die isst auch nicht immer Süßes wenn sie Hunger hat sondern eher weil sie Bock drauf hat... Sagt sie dann auch selbst... Bin mal gespannt was hier noch so für Antworten und Ehrfahrungen kommen werden
    Liebe Grüße und einen guten Start, NiNaNu

  6. #6
    Profi Avatar von GranCanariafit58
    Registriert seit
    20.11.2011
    Ort
    Bargteheide
    Beiträge
    2.569
    Hallo NiNaNu,

    Du kannst essen und genießen was Du willst. Wenn Bock auf Schokolade hast, dann isst Du welche.
    Wenn Du Lust auf Nudeln hast, isst Du welche. USW.
    Mit ein wenig Übung schaffst Du das auch.

    LG GranCanariafit
    Wenn man sich lieb hat - ist man Frei.
    Danke, für meine schlanke Innere-DVD. Ich liebe Sie so sehr.
    "Ich bin 60 Kilo schlank. Ich trage endlich Größe 40.------>Ich liebe es."
    "Diätfrei-Abnehmen-ist-So-Einfach-und Genial "
    "Es gibt immer einen einfachen Weg - es gibt immer eine einfache Lösung "(Quelle: Martina Leukert
    " Ich Liebe Alle Meine Anteile."
    "Badeanzug Größe 40 passt Perfekt. Was für tolles Gefühl. Ich liebe es."

  7. #7
    Erfahren
    Registriert seit
    06.01.2018
    Beiträge
    92
    Ich danke euch allen für die positiven Meldungen. Ich hab mir für morgen mein Wecker 5 Min eher gestellt und werd die Snoozetaste verwenden. Schön meine innere CD 5 min ablaufen lassen!!!! Freu mich schon, Auch wenn ich erst seit Sonntag dabei bin fühl ich mich schon *** wohl. Das Essen an sich, mit Sättigkeitsgefühl ist bei mir auch nicht die große Baustelle, das bekomm ich ganz gut hin. Aber durch über 30 Jahre Kontrolle und Verbote sind es die Fressatacken, die mich oft überfallen. Da geht's dann querbeet von süß bis herzhaft! Die sind in letzter Zeit immer öfter aufgetreten. Aber deshalb bin ich ja jetzt hier. Und hoffe sehr auf die Kraft des Unterbewusstsein.

  8. #8
    Profi Avatar von anna19
    Registriert seit
    12.07.2012
    Ort
    Rhld.-Pfalz
    Beiträge
    1.443
    Hallo Molly,

    meine Tochter wird 19, ist und war immer schlank und wird es vermutlich auch bleiben, denn sie hat seit fast 6 Jahren, die ich an Ostern schon mit DfA befasst bin, mitbekommen, dass all dieses Zeugs, was man überall übers Essen, über Gesundheit und über Zu-und Abnehmen erzählt bekommt, absolute Lüge einer Industrie ist, die nicht möchte, dass wir wirklich schlank werden und es für IMMER BLEIBEN. Dann kann man an uns nichts mehr verdienen!!

    Meine Tochter isst immer mal zwischendurch Kinderschokolade, wenn sie meint, da mal wieder LUST drauf zu haben. Und sie knabbert auch für ihr Leben gern beim Fernsehen abends Chips. Mit HUNGER hat das gar nix zu tun- ausschließlich mit Appetit und Wohlfühlen. Sie nimmt davon nicht zu, weil sie beim Essen dieser Dinge nichts anderes denkt und fühlt, als ausschließlich "Mmmh- leeeeeeckker!!"

    Es ist einfach gutschmeckende NAHRUNG, die sie in keinster Weise BEWERTET. Für sie gibt es keine dickmachenden oder ungesunden Lebensmittel, nur leckerer und nicht lecker schmeckende. Daher isst sie völlig angstbefreit und hätte niemals ein schlechtes Gewissen, auch wenn der Bauch mal unangenehm voll geworden ist, weils vielleicht ein bisschen viel war. Sie weiß dann "war wohl ein bisschen zuviel heute"- sonst nix! Ein Diätiker denkt dann "Oh Gott, das war zuviel! Jetzt nehme ich zu!!" Sowas denkt mein schlankes Kind NIE und deshalb bleibt sie auch schlank.

    Ich hoffe, das hilft Dir weiter, Molly. Viel Freude und Erfolg mit Diätfrei Abnehmen und herzlichen Glückwunsch zu der Entscheidung, all Diätbücher abzugeben und Deinen Mann zu informieren, dass es ab jetzt anders laufen wird. Dazu gehört MUT, den hier im Forum noch lange nicht jeder hat.

    Gruß Anna
    Der Sinn des Lebens besteht darin, es zu GENIESSEN
    Die wissenschaftliche Erkenntnis von HEUTE, ist der Irrtum von MORGEN

  9. #9
    Neu hier
    Registriert seit
    14.12.2017
    Beiträge
    3
    Hallo, auch ich bin neu hier. Hab am 14. Dezember mit Dfa angefangen. Die leichteste Umstellung war komischer Weise das langsame Essen. Mein Mann ist immer noch sehr erstaunt wenn er vor mir fertig ist. Abgenommen habe ich noch nicht, aber trotz vieler Feierei auch nicht zugenommen. Auch schon ein Erfolg wie ich finde. Mein Mann u unsere Kinder (23) sind schon immer schlank gewesen u können essen was sie wollen. Die einzige die immer zugenommen hat war ich! Aber das ist ja jetzt vorbei. Es war schon sehr befreiend sich nichts mehr zu verbieten. Heute hab ich mir das neue Hörbuch runtergeladen und so nebenbei teilweise beim Putzen gehört. Da war ich auch endlich so weit, ans Kochbuch Regal zu gehen und habe alle Diätkochbücher entsorgt. Die nächste Befreiung. Es tat richtig gut!!!!!!

  10. #10
    Neu hier
    Registriert seit
    15.03.2018
    Beiträge
    2
    Hallo zusammen,
    ich bin auch Neu hier und einfach nur überwältigt und glücklich mal wieder eine Wahrheit in meinem Leben gefunden zu haben.
    Ich befinde mich auch seit meinem 15. Lebensjahr in dieser Knechtschaft von Diäten. Erst hungern bis zur fast Magersucht und dann immer ein auf und ab mit den Kilos. Ich fühl mich allein durch das Wissen was ich jetzt gelesen hab frei wie ein Vogel. Mein Leben hat sich um 180 Grad gedreht und ich kann es einfach noch gar nicht richtig fassen. Ich bin so unglaublich glücklich und einfach nur dankbar das hier gefunden zu haben. Eine ganz große Last ist von mir abgefallen. Los lassen ist das Schlüsselwort... einfach nur schön...LG Miri

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Wichtiges
Bitte melden Sie sich an, um Beiträge zu lesen und zu schreiben.
Folgen Sie mir